Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
 von
 Elisabeth Müller

Anmeldungen/ Absagen:

Einzeltrainings:

Das telefonische oder persönliche informative Erstgespräch ist unverbindlich.
Die Bezahlung der gebuchten Einheiten hat am Tag des Trainings in bar zu erfolgen.
Bitte vereinbaren Sie die Termine telefonisch oder per email.

Absage von Terminen: Eine Absage ist 24h vorher kostenfrei. Kurzfristiger abgesagte oder nicht eingehaltene Termine müssen in Rechnung gestellt werden. Bitte um Verständnis.

Workshops/ Vorträge/ Seminare

Anmeldungen können telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Ich darf Sie darauf hinweisen, dass nicht nur schriftliche, sondern auch mündliche Anmeldungen rechtsverbindlich sind! Bei Absagen 48 Stunden vor Seminar-/ Workshopbeginn erlaube ich mir, 50% des Kursbeitrages einzubehalten. Bei unabgemeldeter Abwesenheit wird der Seminarbetrag einbehalten. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Zahlungsbedingungen

Der Seminarbeitrag ist bei Anmeldung, spätestens jedoch 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung an die angegebene Kontonummer zu überweisen. Alle angegebenen Preise sind umsatzsteuerfrei gem. § 6 Abs. 1 Z 27

Haftung

Jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Seminarveranstaltung, kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt die Veranstalterin und die jeweiligen Inhaber der Seminarräumlichkeiten  frei von allen Haftungsansprüchen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die angebotenen Inhalte der Seminare und Workshops keinerlei Ersatz für medizinische und/oder  psychiatrische Behandlung darstellen.

Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der TeilnehmerInnen werden streng vertraulich behandelt, dienen ausschließlich internen Zwecken und werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung des/ der TeilnehmerIn  an Dritte weitergegeben.

Sollten Fotos gemacht werden, sind auf der Homepage zu finden. Will jemand auf keinen Fall fotografiert werden, so möge man mich bitte in Kenntnis setzen, damit ich dies berücksichtigen kann.

Urheberrechte

Sämtliche Publikationen, insbesondere die Inhalte dieser Website und auch Seminar- Unterlagen und sonstige Werbemittel von mir sind urheberrechtlich geschützt.

Die im Rahmen der gebuchten Leistungen erhaltenen Unterlagen und Informationen können gerne für eigene Zwecke genutzt werden. Eine Vervielfältigung der Skripten und Trainingsanleitungen ist bitte zu unterlassen. Eine Verletzung begründet urheberrechtliche Schadenersatzansprüche.