img_2814Alte Energien können für sensible Menschen und Harmonie in den eigenen vier Wänden sehr hinderlich sein.  Diese werden mit Hilfe von Räucherwerk und der uralten REIKI – Energie aufgelöst und losgelassen. Somit wird alles, was deine Vorgänger und Du in deinen Räumen gedacht, gesprochen und erlebt haben und einen energetischen Fingerabdruck – ein entsprechendes Energieniveau hinterlassen, aufgelöst. Dadurch können störende Energien die Entwicklung von Neuem und Positivem nicht mehr bremsen.

Nach Beseitigung der vorhandenen Disbalancen und destruktiven Energien kann Frieden, Liebe und Erfolg einziehen. Viele Menschen empfinden ihre Räume danach größer, freier, leichter, heller, gemütlicher und sauberer. Sie können besser durchatmen und haben einen klareren Kopf.

Wann ist eine energetische Raumreinigung besonders zu empfehlen?

Wenn man sich in seinen 4 Wänden nicht wohl img_2813 fühlt und bestimmte Räume meidet; das Gefühl hat, nicht alleine zu sein, obwohl niemand anwesend ist; das Kind „Geister“ sieht oder das Heim sich trotz normaler Heizung eiskalt anfühlt.

Auch nach schwierigen Situationen ist eine Raumreinigung sinnvoll: wie z.B. schwere Krankheit, Unfall, Scheidung, Ein- oder Auszug eines Familienmitgliedes, Streitigkeiten, Todesfall usw.

vor dem Umzug: Durch das Reinigen des alten Heims entsteht nicht das Gefühl, in der alten Umgebung einen Teil von sich selbst zurückgelassen zu haben. Dadurch geschieht das Einleben in die neue Umgebung viel schneller.

im neuen Heim: Durch die Auflösung der Energien der Vorbewohner und Handwerker startet man frei und unbelastet in die Zukunft.

 

 

Aus rechtlicher Hinsicht weise ich darauf hin, dass ich als Energetikerin KEINE Heilversprechen abgebe und nicht die Diagnosen oder Behandlungen beim Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder Einnahme von Medikamenten ersetzen. Diagnosen stellen ausschließlich Ärzte, Psychiater und Psychologen.